Ein Fotowettbewerb des DVF-Hamburg, offen für alle Fotografinnen und Fotografen.

Ausgerichtet durch: Gesellschaft der Lichtbildfreunde Hamburg-Wandsbek e.V.

Abgabezeitraum: 1. bis 18. September 2017

Zum Herunterladen:

Präsentation und Preisverleihung: Samstag, 19. November 2017 - 15:00 Uhr Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12 20259 Hamburg, Großer Saal

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Ein Fotowettbewerb des DVF-Hamburg, offen für alle Fotografinnen und Fotografen.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs:

Dieser Wettbewerb richtet sich an Amateurfotografen. Eine Mitgliedschaft im DVF ist nicht erforderlich. Teilnahmeberechtigt ist auch, wer seinen Wohnsitz nicht in Hamburg hat.

Alle Teilnehmer können insgesamt 5 Werke einsenden, davon kann eins eine Serie oder Sequenz (min. 3 Bilder / max. 6 Bilder, als Einzelbilder oder Tableau) sein. Zum Wettbewerb ist auch ein Thema vorgegeben: "Brunnen"

(Mindestens zwei Werke müssen dem Thema zuzuordnen sein, die übrigen sind themenfrei.)

Abgabe und Einsendezeitraum: 01.02 bis zum 20.02.2017 

Zum Herunterladen:

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Bei unserem diesjährigen Wettbewerb für digitale Einzelbilder, Serien und AV-Schauen freuen wir uns auf zahlreiche Einsendungen, auch ohne DVF-Mitgliedschaft.

Sehenden Auges Fotos betrachten - staunen, wenn sie außergewöhnlich sind. Gespannt sein auf Bilder zum freien Thema und wie kunstvoll werden die AV-Schauen zusammengestellt?

Bilder im Kopf zu behalten, auch wenn sie auf der Leinwand nur einen kurzzeitigen Eindruck hinterlassen, Lust auf "mehr" und aktive Fotografie zu entfachen - die Präsentation soll wirken.

 

Die Ergebnisse der Jurierung:

Weiterlesen...

Immer wieder hinschauen

Bei dieser Landesfotoschau beschäftigen wir uns mit "Aufsichtsbildern" - nach wie vor die anschaulichste Form, Fotos zu betrachten und zu bewerten. Das Motto "Immer wieder hinschauen" ist nicht nur ein Anreiz und Aufforderung für Juroren sondern auch für Autoren, Freunde der Fotografie und Ausstellungsbesucher - kein schnell verwehendes Bild auf Leinwand oder Computer, sondern eine Einladung, mehr Details zu entdecken und geeignet einen bleibenden Eindruck zu vermitteln.

Ergebnisse:

Weiterlesen...

Die IRIS-Auszeichnung ist eine Leistungsanerkennung und wird für langjährige Erfolge bei DVF-Wettbewerben auf Landesebene vergeben. Das sind die Landesfoto/Landesdigitalschau und die Stufe 1 (Landesebene) des Bundesthemenwettbewerbs.

Die Punktevergabe erfolgt wie folgt:

Landesfoto-/Landesfotoschau (digital), Bundesthemenwettbewerb (Landesebene):

Annahme: 1 IRIS-Punkt / Urkunde: 2 IRIS-Punkte / Medaille: 3 IRIS-Punkte

Für erreichte Punkte werden verliehen:

20 IRIS-Punkte: Nadel in Bronze / 40 IRIS-Punkte: Nadel in Silber / 60 IRIS-Punkte: Nadel in Gold

80 IRIS-Punkte: Medaille in Bronze / 100 IRIS-Punkte: Medaille in Silber / 120 IRIS-Punkte: Medaille in Gold

Übersicht über den aktuellen Stand der IRIS-Punkte und IRIS-Nadeln bzw. -Medaillen:

Bitte überprüfen Sie Ihre erreichten IRIS-Punkte in der Liste mit Ihren Aufzeichnungen. Eventuelle Unstimmigkeiten melden Sie bitte z.Z. an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktueller Stand der Irispunkte

Themenwettbewerb 2016

Thema: Leben in Deutschland - Arbeitswelten

Ergebnisse Bundesthemenwettbewerb 2016/17 im LV 09 Hamburg: Ergebnisse 

Weitere Informationen auf der DVF-Website über diesen Link ]

 

Jugendfotomeisterschaft

Weitere Informationen auf der DVF-Website über diesen Link ] 

 

Bundesfotoschau

Weitere Informationen auf der DVF-Website über diesen Link ]

 

Norddeutsche Fotomeisterschaft

Weitere Informationen auf der DVF-Website über diesen Link ] 

Gedanken von Heiner Schmitz (ESDVF), im Bergedorfer Fotoclub e.V., DVF-Land Hamburg

Bei unserer letzten Jurierung kam mehrfach die Unsicherheit auf, ob ein Bild nicht schon bekannt sei und vielleicht hier nicht teilnehmen darf.

Weiterlesen...

Der Fotokreis Hamburg ist ein Zusammenschluss einiger Hamburger Fotogruppen. Im Fotokreis Hamburg sind folgende Fotogruppen vertreten:

  • Fotogruppe - die blende
  • Hapag-Lloyd BSG Fotogruppe
  • BSW Fotogruppe Hamburg Altona
  • Fotogruppe HanseWerk
  • Sezession Hamburger Lichtbildner angemeldete Einzeleinsender

Diese Gruppen veranstalten einmal jährlich (im Frühjahr) - mit wechselndem Ausrichter - einen themengebundenen Fotowettbewerb und messen dort ihre "fotografischen Kräfte".

Das Ziel dieses gemeinsamen Wettbewerbes mit entsprechender Ausstellung und Preisverleihung ist es das gemeinsame Miteinander zu fördern und zumindest den Gruppenmitgliedern einmal im Jahr einen Themengebundenen Wettbewerb über die jeweilige Fotogruppe hinaus anzubieten. Auf jeden Fall ist es zu empfehlen die Eröffnungsveranstaltung zu besuchen und sich einmal ein Bild von der hohen Qualität der einzelnen Fotoarbeiten machen zu können.

Der Fotokreis Hamburg ist stets auf der Suche nach neuen Gruppen, die an dem Fotowettbewerb teilnehmen möchten.

Bitte sprechen Sie uns gern hierzu an.

Links zu den Clubs finden Sie auf unserer Startseite.

Zum 56. Hansa-Fotowettbewerbes 2015/16 lautet das Thema: "Vergänglich, Vergessen, Verrostet". Ausrichter des 56. Hansa Foto-Wettbewerbes ist die PhotoAlliance Hamburg.

Die Fotos werden im  Hamburg-Haus Eimsbüttel im März 2016 ausgestellt. 

Hier die Ergebnisse des 56. Hansa-Wettbewerbes:

Weiterlesen...



Copyright © 2017 - DVF-Hamburg
  Alle auf dieser Homepage gezeigten Fotos unterliegen dem Copyright des jeweiligen Fotografen - Verwendung nur mit schriftlicher Genehmigung.